Vorträge, Workshops und Exkursionen im Sommersemester

 

Wo arbeiten Elektrotechniker*innen und Physiker*innen nach dem Studium?

Ist doch klar: In der Forschung. Oder in der Industrie. Oder? Machen Sie sich ein präziseres Bild davon, welche Berufe Sie ergreifen können!

 

In den Vortragsreihen "Elektrotechnik im Beruf" (StudIP: 01-B-EiB-4) und "Physik im Beruf" (StudIP: 01-01-BPK-02) erzählen Absolvent*innen des Fachbereichs wo sie inzwischen Geld verdienen, wie ihre tägliche Berufspraxis aussieht und an welchen Themen sie jetzt arbeiten. Die geladenen Gäste kommen aus verschiedenen Branchen und sind unterschiedlich lange "aus der Hochschule raus".

Die Vorträge richten sich an alle Studierenden des Fachbereichs Physik/Elektrotechnik,
sind aber offen für alle Interessierten.

Praktika im Studium

Während des Studiums sind freiwillige Praktika in Forschungseinrichtungen, Unternehmen oder Behörden empfehlenswert.

  • Ansprechpartner für Praktika im In- und Ausland, Stellenangebote
  • Beratung zur Berufs- und Karriereplanung
  • Informationsveranstaltungen zum Berufsstart, zu Berufsfeldern und zu aktuellen Entwicklungen im Arbeitsmarkt
  • Qualifizierungsmaßnahmen in den Bereichen Bewerbung, Selbstpräsentation, BWL, Networking, Arbeitsorganisation,Kommunikation uvm.

    mehr >>

Typische Berufsfelder

Physiker/-innen finden Sie in

  • der Grundlagen- und der Industrie-Forschung
  • Führungspositionen in allen Bereichen, z.B. auch Vertrieb und Entwicklung
  • der IT-Branche und der Halbleiterindustrie sind Hauptfelder
  • Anwendung der Methoden der theoretischen, experimentellen und angewandten Physik
  • fachfernen Berufsfeldern wie Verwaltung, öffentlicher Dienst, Journalismus, Consulting uvm.

Elektrotechniker/-innen und Informationstechniker/-innen finden Sie

  • in Forschungsabteilungen von Industrieunternehmen
  • in wissenschaftlichen Einrichtungen und Entwicklungsabteilungen von Unternehmen
  • in der modernen Informations- und Kommunikationstechnik, Energiewirtschaft, Luft- und Raumfahrttechnik und der Automobilindustrie

Zur Zeit gibt es einen großen Mangel an Ingenieur(inn)en weltweit.

Wirtschaftsingenieure der Elektrotechnik und Informationstechnik finden Sie

  • im technischen Vertrieb, technischen Einkauf, der Produktion oder Logistik
  • in der Unternehmungsberatung und im Controlling
  • in der modernen Informations- und Kommunikationstechnik, Energiewirtschaft, Luft- und Raumfahrttechnik und der Automobilindustrie

 

Direkt zu....

 

Modulbeschreibung "Elektrotechnik Projekt"

(BSc. ET/IT)

 

Modulbeschreibung "Berufspraktikum"

(BSc. Physik)