Vor dem Studium

  

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein natur- bzw. ingenieurwissenschaftliches Studium interessieren!

 

Der Fachbereich 1 bietet Studienanfängern jedes Jahr die Möglichkeit, folgende Bachelor-Studiengänge zu belegen:

Nach erfolgreichem Bachelor-Abschluss haben Sie die Möglichkeit Ihr Wissen in nationalen und internationalen Master-Studiengängen zu vertiefen.

 

   ⇓   Wichtige Informationen für Studieneinsteiger/-innen!   ⇓

Vorbereitung auf das Studium - Brückenkurse

Ein naturwissenschaftliches Studium hat gerade zu Beginn einen starken mathematischen Schwerpunkt. Nutzen Sie den Online-Mathematik-Brückenkurs (OMB+), um Ihr Schulwissen aufzufrischen.

 

Brückenkurs-Absolvent(inn)en haben einen leichteren Start ins Studium!

Einführung in das Studium - Einführungsmodul

Zu Studienbeginn veranstalten die Studiengänge Physik, Elektro-& Informationstechnik und Wirtschaftsingenieurwesen Elektro- & Informationstechnik ein vierwöchiges Einführungsmodul mit vielen Veranstaltungen, die den Studieneinstieg erleichtern.

 

Alle Erstsemester (inklusive Lehramt) sollten das Einführungsmodul unbedingt besuchen!

 

Unterstützung im Studium - Studentisches Mentorenprogramm

Alle Studienanfänger/-innen der Physik und Elektrotechnik bekommen zu Beginn ihres Studiums studentische Mentoren zur Seite gestellt. Diese sind schon studienerfahren und betreuen Studienanfänger/-innen in kleinen Gruppen. Die Mentoren begleiten durch den Studieneinstieg und über das erste Semester.

Die studentischen Mentoren beraten und unterstützen Studienanfänger/-innen und stehen für alle Fragen bereit.

 

Wichtige Termine für StudienanfängerInnen

Diese Veranstaltungen darf man als Studienanfänger/in der Physik bzw. Elektrotechnik nicht verpassen!

 

Genau Termine dazu gibt es im Veranstaltungsverzeichnis bzw. in Stud.IP.

 

Auftakt- und Informationsveranstaltungen

Einmalige Pflichtveranstaltung für Studierende der Physik, Elektrotechnik und Informationstechnik und des Wirtschaftsingenieurwesens:

  • Begrüßung durch durch den Dekan und die Beauftragten der Lehre
    Immer am ersten Vorlesungstag des neuen Wintersemesters um 10 Uhr in NW1, Hörsaal 1
      
  • Übersicht über das Studienprogramm der jew. Fächer
    Im Anschluss an die Begrüßung, getrennt nach den Studiengängen Physik (VF), Physik (Lehramt) und Elektrotechnik (inkl. W.-Ing.)
      
Sicherheits- & Brandschutzübung

Einmalige Pflichtveranstaltung für Studierende der Physik, Elektrotechnik und Informationstechnik und des Wirtschaftsingenieurwesens:

  • Sicherheitseinweisung und praktische Brandschutzübungen
    Immer in der ersten oder zweiten Vorlesungswoche. Ohne Brandschutzübung keine Teilnahme an Laborveranstaltungen. Bitte pünktlich erscheinen.
        
Semesterbegrüßung

Sie sind herzlich eingeladen, Ihre zukünftigen Lehrenden zwanglos bei bei einem Kaffee und Kuchenbuffet kennenzulernen.

  • Semesterbegrüßung mit den Lehrenden des FB1
    Meist in der zweiten Vorlesungswoche. Vorbeikommen lohnt sich!